Hands holding fresh New Zealand green-lipped mussels

Grünlippmuschel beim Hund: für den stabilen Bewegungsapparat

von

Um sie findet momentan ein regelrechter Hype statt. Wir Tierhalter kommen im Zusammenhang mit Gelenkproblemen mittlerweile gar nicht mehr um sie herum. Jeder kennt sie und viele schwören auf sie: die Grünlippmuschel (auch „GSM“, vom englischen „Green Shell Mussel“). Sie wird sofort erwähnt, wenn es um die Verbesserung der Beweglichkeit unserer Lieblinge geht. Doch woher kommt das „Wundertier Grünlippmuschel“ eigentlich? Was ist das Besondere an ihr? Und „wirkt“ die Grünlippmuschel beim Hund wirklich? Weiterlesen …

Wenn Bello vor Angst nicht weiter weiß: Bachblüten beim Hund

von

Ihr Hund findet Gewitter richtig doof? Lange von seinem Herrchen oder Frauchen getrennt zu sein, lässt ihn leiden? Und vor einer Fahrt mit dem Auto ist Ihr Liebling nervlich ein totales Wrack? Diese Situationen lassen uns Besitzer natürlich nicht kalt. Doch was können wir tun? Die Lösung könnte eine naturheilkundliche Therapieform sein, welche seit einigen Jahren auch bei Tieren eingesetzt wird. Wir erklären Ihnen darum heute alles rund ums Thema Bachblüten beim Hund. Weiterlesen …

Hund mit Intelligenzspielzeug
Intelligenzspielzeug für die geistige Auslastung des Hundes

Für den kleinen Sherlock Wauz: Intelligenzspielzeuge für Hunde

von

“Mir ist langweilig!” Diese Aussage hört man wohl meist nur vom eigenen Kind. Doch wenn er könnte, würde uns wohl auch mancher Hund diese Information zukommen lassen. Da er aber leider nicht sprechen kann, muss er sich auf vorwurfsvolle Blicke beschränken. Diese sollten wir auf keinen Fall ignorieren! Langeweile und geistige Unterforderung sind regelrecht gesundheitsgefährdend für unsere Lieblinge. Wir empfehlen darum: Probieren Sie Intelligenzspielzeuge für Hunde aus. Was Sie dazu wissen müssen, verraten wir Ihnen hier. Weiterlesen …

Hund mit Floh
Flöhe sind für den Hund eine Qual

Flohbekämpfung beim Hund: Was tun, wenn’s juckt?

von

Gerade lag Ihr Liebling noch zufrieden auf seinem Hundebett, da springt er plötzlich wie von der Tarantel gestochen auf und kratzt und beißt sich. Doch kein exotisches Spinnentier ist dafür verantwortlich, sondern ein wahrer Blutsauger: der Hundefloh. Was können Sie nun tun? Wie können Sie Ihrem Vierbeiner helfen? Wir geben Ihnen Tipps rund um das Thema Flohbekämpfung beim Hund. Weiterlesen …

Eine haarige Sache: Fellwechsel beim Hund – was tun?

von

Es mag drastisch klingen, aber der Fellwechsel beim Hund erinnert manchmal an einen alten Westernfilm, in dem ein Strohballen vom Wind umhergepustet wird. Denn in dieser Zeit verliert der beste Freund des Menschen gefühlte Tonnen an Haaren, welche dann die Herrschaft in unserer Wohnung übernehmen. Doch was für uns wahrscheinlich nur etwas nervig ist, ist für jeden Vierbeiner ein wirklich anstrengender Prozess. Wie Sie Ihrem Liebling helfen können und worauf Sie achten sollten, erklären wir hier. Weiterlesen …

Bon Appetit: So sieht der ideale Hundenapf aus!

von

Auch wenn wir unsere Hunde lieben – aber es muss ja nicht gleich der goldumrandete Teller sein! Doch vom bloßen Fußboden sollen unsere Schätzchen auch nicht fressen müssen. Also muss eine geeignete und angemessene Darreichungsform her: der Hundenapf. Doch wie immer im Leben eines Hundebesitzers gibt es hier keine allgemeingültige Lösung. Welcher Napf also für Ihren Liebling geeignet ist und worauf Sie beim Kauf achten sollten, verraten wir Ihnen hier. Weiterlesen …

Hundepflege von Kopf bis Pfote – das müssen Sie beachten!

von

Hygiene ist für uns Menschen wichtig. Wir wollen gut aussehen, gut duften, uns gut fühlen. Gleiches glauben wir auch für unsere vierbeinigen Freunde machen zu müssen. Doch was gehört wirklich zur Hundepflege und was ist eher Stress für die Fellnasen? Wir geben Tipps, welche Handgriffe wie oft gemacht werden sollten, damit Ihr Hund sich pudelwohl in seinem Fell fühlt. Weiterlesen …