PerNaturam Grüne Neune für Geflügel 1000g

  • Quelle für Chlorophyll und Antioxidantien
  • Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte
  • Förderung von Vitalität und Leistungsfähigkeit
  • Besserer Schutz vor Zellschädigung
28,00 €
Inhalt: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Versandkostenfrei ab 29€ in DE

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 33728
Bessere Immunabwehr dank Pflanzenkraft Hühner haben eine natürliche Neigung zu allem Grünen,... mehr

Bessere Immunabwehr dank Pflanzenkraft

Hühner haben eine natürliche Neigung zu allem Grünen, eine Eigenschaft, die dazu führt, dass sie die Vegetation in ihren Gehegen oft rasch und vollständig abweiden. Besonders chlorophyllhaltige Pflanzen wie Spirulina liefern hier nicht nur wertvolle Bitterstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe, sondern auch Antioxidantien, die freie Radikale im Körper binden. Die Grüne Neune von PerNaturam entspricht diesem instinktiven Bedürfnis nach Grünfutter und stimuliert effektiv die körpereigenen Abwehrkräfte.

Die Kraft von Grüne Neune

  • Reich an Chlorophyll und Antioxidantien: Bietet eine natürliche Quelle für gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe.
  • Förderung der Immunabwehr: Trägt zur natürlichen Widerstandskraft des Geflügels gegen Krankheiten bei.
  • Reduktion von Stress und Zellschädigung: Trägt zu einem ausgeglichenen Wohlbefinden bei.
  • Steigerung von Vitalität und Leistungsfähigkeit: Die in den Pflanzen enthaltene Lebensenergie überträgt sich positiv auf das Geflügel.
  • Positive Auswirkung auf die Legeleistung: Ein sichtbares Zeichen für das gesteigerte Wohlbefinden und die Vitalität der Hühner.
  • Durch die Integration von Grünen Neune in die tägliche Fütterung wird nicht nur dem natürlichen Verhalten der Hühner Rechnung getragen, sondern auch deren Gesundheit und Leistungsfähigkeit nachhaltig gefördert.

    Allgemeiner Hinweis: PerNaturam Grüne Neune dient als Ergänzung zur regulären Fütterung und sollte nicht als alleinige Nahrungsquelle verwendet werden. Bei Fragen oder Unsicherheiten bezüglich der optimalen Ernährung Ihres Geflügels empfiehlt es sich, fachkundigen Rat einzuholen.

    Verwendung

    Fütterungsempfehlung:

    1 Esslöffel Grüne Neune wird unter 500g angefeuchtetes Grundfutter gemischt.

    Inhaltsstoffe

    Zusammensetzung:

    Basilikum, Kerbel, Brennnesselkraut, Buchweizenkraut, Spitzwegerich, Schafgarbe, Weißdornblätter, Rotkleeblüten, Petersilie, Spirulina

    Inhaltsstoffe:

    Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein 17,4 %, Fettgehalt 2,4 %, Rohfaser 19 %, Rohasche 11,1 %

    Mineralstoffe: Ca 1,97 %, P 0,32 %, Na 0,07 %, 0,73 % Lysin, 0,23 % Methionin

    Zuletzt angesehen